Unsere Campingmöglichkeiten

Wir haben vielseitige Möglichkeiten, wie Sie bei uns unterkommen können – sei es klassisch mit einem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil auf einem Stellplatz, als Dauercamper oder in einem bei uns gemieteten Wohnwagen.

Stellplätze

DSC_0019

Gepflegter und ruhiger Campingplatz, 6 ha ebenes Wiesengelände, 300 z. T. parzellierte Stellplätze, unparzellierte Zeltwiesen, Stellplätze auf der sonnigen Wiese oder im lichten Wald.

Mehr erfahren

Dauercamping

DSC_0078

Größe der Stellplätze ∅ 100 m² mit Baumbestand oder auf der sonnigen Wiese, Ganzjahresvertrag, Nutzung der Einrichtungen während der Jahresöffnungszeiten, Haustiere erlaubt.

mehr erfahren

Sanitäre Anlagen

Unsere sanitären Anlagen

Auf unserem Campingplatz finden Sie vier moderne Sanitärgebäude mit Waschmaschinen/Trockner, barierrefreies Bad, Babywickelräumen uvm.

Mehr erfahren

Unsere Ausstattung

In unserem OstseeCamp Dierhagen finden Sie vier moderne sanitäre Anlagen, einen Spielplatz mit Kletterturm, Tischtennisplatten und vieles mehr. Für das leibliche Wohl sorgt der Lütt’n Markt, das Bistro mit Brötchenservice. Dort befindet sich ebenfalls der Fahrradverleih.

[/column]

Spaß für Kids

Spaß für Kids

Spielplatz mit Kletterturm, Rutschen, Schaukeln, Wippe, Wackelbalken, Tischtennisplatten, Basketballkorb, Reck, Drehscheibe, Spielwiese.

Mehr erfahren

Einkaufen & Essen

Einkaufen & Essen

Der Lütt’n Markt sorgt für das leibliche Wohl unserer Gäste. Im kleinen Bistro mit Backshop gibt es täglich frische Frühstücksbrötchen.

Mehr erfahren

Fahrradverleih

Fahrräder leihen

Im Lütt’n Markt befindet sich der Fahrradverleih. Hier gibt es Fahrräder für große und kleine Radfahrer.

Mehr erfahren

Feiner Sandstrand

Der 6 km lange, breite und feinsandige Ostseestrand ist nur ungefähr 700 m vom OstseeCamp Dierhagen entfernt und über einen Rad-Wanderweg zu erreichen.

Ein gemütlicher Fußweg durch den angrenzenden Kiefernwald ist ein wohltuender kurzer Spaziergang zum Strand zu jeder Jahreszeit.

Free WIFI

Bei uns gibt es kostenloses WLAN. Während der Hauptreisezeiten ist das WLAN leider nur eingeschränkt bis gar nicht nutzbar. Der Breitbandausbau ist seitens des Landkreises Vorpommern-Rügen bereits in Planung bzw. Ausführung. Wir empfehlen Ihnen eine eigene Daten-SIM-Karte für das Internet.